RECHTSANWALTSKANZLEI PURLE-KNÖFEL & PARTNER 
Rechtsanwälte - Fachanwälte - Gera

Kosten im Familienrecht

Die Kosten der anwaltlichen Tätigkeit im Rahmen einer Trennung, bzw. Ehescheidung richten sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und sind dabei abhängig vom sog. Verfahrenswert.

Grundsätzlich gilt, dass die Kosten um so geringer sind, je weniger Fragen klärungsbedürftig sind. Entscheidend ist auch, ob und inwieweit einzelne Angelegenheiten einer gerichtlichen Klärung zugeführt werden müssen, oder ggf. bereits außergerichtlich eine Einigung unter den Beteiligten erzielt werden kann.

Der Verfahrenswert, nach welchem sich die Anwalts- und Gerichtskosten bestimmen lassen, wird dafür vom Gericht anhand von gesetzlichen Regelungen bestimmt.

Bei niedrigen Einkommens- und Vermögensverhältnissen könnten Sie einen Anspruch auf Verfahrenskostenhilfe haben. Wir prüfen das für Sie!