RECHTSANWALTSKANZLEI PURLE-KNÖFEL & PARTNER 
Rechtsanwälte - Fachanwälte - Gera

Anwalt und Mandant

Empfang RA-Kanzlei Purle-Knöfel & Partner
Empfang RA-Kanzlei Purle-Knöfel & Partner

Der Erstkontakt zu unserer Kanzlei erfolgt in der Regel über unser Team. Ihre Anliegen werden durch nette und kompetente Mitarbeiter/innen entgegengenommen. Schnell und unkompliziert erhalten Sie einen Besprechungstermin mit unseren Anwälten.

Unser Team informiert Sie über mitzubringende Unterlagen, unterstützt beim Ausfüllen der Beratungs- und Prozesskostenhilfeformulare und übernimmt die Kostendeckungsanfragen an Ihre Rechtsschutzversicherung.

 

 

 

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Besprechungstermin mit uns. Schildern Sie dabei kurz Ihr Anliegen und halten Sie wichtige Unterlagen für den Fall von Rückfragen bereit.

Unsere Mitarbeiter vergeben Ihnen einen Termin mit dem zuständigen Anwalt und erläutern Ihnen gern, welche Unterlagen Sie mitbringen sollten.

Auch wenn eine Terminvergabe bei uns in der Regel sehr kurzfristig und teilweise bereits für den nächsten Tag möglich ist, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen.

 

Der erste Besuch beim Anwalt

 


Auch wenn der Besuch beim Anwalt nicht alltäglich ist, sollten Sie sich nicht scheuen, frühzeitig anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Bitte bereiten Sie Ihren ersten Termin beim Anwalt sorgfältig vor und bringen Sie alle evtl. erforderlichen Unterlagen mit.

Im ersten Gespräch haben Sie ausreichend Zeit, um uns Ihr Anliegen zu schildern und Fragen zu stellen. Wir werden mit Ihnen den weiteren Fortgang besprechen und Sie über die

informieren. Wir werden besprechen, ob für Sie die Inanspruchnahme von

in Betracht kommt und Sie hierüber beraten. Sollten Sie eine

haben, werden wir diese um Deckungszusage bitten, falls Ihr Anliegen vom Versicherungsumfang erfasst ist und Sie nicht bereits schon selbst eine Deckungsanfrage bei Ihrem Versicherer gestellt haben.

Wichtig: Sie sind Herr des Verfahrens! Im ersten Termin zeigen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten auf, unsere weitere Tätigkeit bestimmt sich nach Ihrem Auftrag.

 

 

Unterlagen


Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit zum Termin:

  • die Angelegenheit betreffende Verträge und Dokumente
  • ggf. bereits vorhandener Schriftverkehr
  • Daten Ihrer Rechtsschutzversicherung (soweit vorhanden), insbes. Versicherungsunternehmen, Versicherungs- oder Schadensnummer, ggf. Police

falls Beratungs- oder Prozesskostenhilfefür Sie  in Betracht kommt:

  • vollständig ausgefüllte Antragsformulare mit Einkommens- und Vermögensnachweisen (vgl. Hinweisblatt), welche auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung stehen


 

Gerichtstermine

Selbstverständlich nehmen wir im Rahmen eines bestehenden Mandatsverhältnisses auch die Gerichtstermine für, bzw. - soweit erforderlich oder gewünscht - mit Ihnen wahr.